Ausbildungskurs „2019“ erfolgreich zertifiziert

Ein Beitrag von am 10. Dezember 2019
Foto: Ausbildungsgruppe mit dem Ausbildungleiter und dem ersten Vorsitzenden des Vereins

Die Absolventen des Kurses mit dem 1. Vorsitzenden und dem Ausbildungsleiter

Zum ersten Mal in der Geschichte des Vereins wurde die Ausbildung zur Fachkraft für psychosoziale Notfallversorgung (PSNV) innerhalb eines Kalenderjahres angeboten. Dadurch ergab sich eine Verschiebung der Termine, so dass die Zertifizierung nach der theoretischen Prüfung in die dunkle Jahreszeit des Advents fällt. Diese „liturgische Jahreszeit“ der Christen kann auch als Symbol für die Notfallseelsorge verstanden werden: Licht in die dunkelsten Stunden des Menschseins bringen.

Wir haben etwas entdeckt, eine Erfahrung gemacht, die wir anderen Menschen weiter geben möchten. Zeugnis Ablegen vom Licht!

Menschen in dunklen Momenten ganz nahe zu sein. Das Unaussprechliche sagen und aushalten. Der Sprachlosigkeit der unendlichen Leere des Augenblicks der Trauer und Hilflosigkeit ein Geschenk seiner persönlichen, menschlichen Nähe gegenüber zu stellen.

Mit diesem Sinnbild aus der Ansprache von Diakon Oswald Jeni haben wir in einem ökumenischen Gottesdienst die elf neuen Kolleginnen und Kollegen zur Mitarbeit in den Einsatzgruppen entsandt.

Ausbildungskurs „2019“ erfolgreich zertifiziert Weiter lesen…

„Verstärkung ist unterwegs“ – 17 Notfallbegleiter machen sich auf den Weg

Kategorie Allgemein, Blog
Ein Beitrag von am 17. März 2019

Was sich wie ein Hollywood-Spruch anhört, ist für uns jedes Jahr aufs Neue eine erfreuliche Botschaft.  17 Männer und Frauen können nach den sechs Tagen der Basisausbildung von den erfahrenen Kollegen in der Praxis lernen und das Gehörte anwenden.

„Verstärkung ist unterwegs“ – 17 Notfallbegleiter machen sich auf den Weg Weiter lesen…

Die Notfallseelsorge hat einen neuen Vorstand gewählt

Ein Beitrag von am 13. Januar 2019

Am 12. Januar 2019 wählten die Delegierten der Einsatzgruppen und der Bezirke die Vorsitzenden des Vereins.

Der Vorstand berief am 20. Oktober 2018 die Mitgliederversammlung ein. Die Mitglieder wurden aufgerufen, am 12. Januar 2019 in den Räumlichkeiten der Freiwilligen Feuerwehr in Schiffweiler-Heiligenwald, eine neue Leitung zu wählen. Die um einige Monate vorgezogene Wahl wurde notwendig, da die Vorsitzenden wegen des fehlenden Vertrauens der Mitglieder in die begonnene und weit voran getriebene Aufarbeitung von Versäumnissen der letzten Jahre diese Aufgabe in andere Hände legen wollten.

Die Notfallseelsorge hat einen neuen Vorstand gewählt Weiter lesen…